성령강림절 파트너쉽 예배

Der Gottesdienst findet per Video-Konferenz statt:
Zoon link

In dieser besonderen Veranstaltung wird es anhand der biblischen Texte zur Turmbauerzählung (1. Mose 11) und zum Pfingstwunder (Apostelgeschichte 2) um Verständigung und Frieden zwischen Kontinenten, Religionen und Kulturen in einer Welt gehen, die durch die Digitalisierung und nicht zuletzt auch durch die Corona-Krise immer enger zusammenrückt. Dabei soll dem persönlichen Austausch der Teilnehmenden viel Raum gegeben werden. Und alle sind dazu eingeladen, ihre jeweilige Perspektive in den Gottesdienst und die Begegnung einzubringen.

Hintergrund: Die Propstei Gwangju und die Ev. Kirche in Hessen und Nassau (EKHN) verbindet seit über 30 Jahren eine Partnerschaft, die sich für die gemeinsame Verantwortung der Christinnen und Christen in der Welt für Gerechtigkeit und Frieden engagiert.